MeinHerbacin

Login

ALOE VERA

Die äußere und innere Verbindung von Aloe Vera in der Kosmetik ist äußerst vielfältig, weshalb Aloe Vera auch einer der am häufigsten verwendete Wirkstoffe bei Hautpflege- und Heilmitteln ist.
Bild 1 von 3

Das Geheimnis einer frischen Gesichtsfarbe.

Gesichter lassen sich leicht vergessen. Aber eine blühende Schneeweißchen -und Rosenrot-Haut, die bleibt im Gedächtnis hängen. Nicht nur bei Frauen, auch bei bei Männern. Zum einen, weil solche Haut eine gute Gesundheit und jugendliche Frische widerzuspiegeln scheint. Zum anderen weil sie so unverschämt attraktiv ist. Doch bloß kein Neid: Mit einem gesunden Lebenstil und der richtigen Gesichtspflege kann jeder die Zeichen der Zeit austricksen und verzögern. Egal, wie alt man ist.

Unser Tipp zur Gesichtsreinigung:

Nach dem Aufstehen reicht pures Wasser für einen schönen Teint völlig aus. Das gilt besonders bei empfindlicher Haut. Das Wasser sollte allerdings weder zu heiß noch zu kalt sein. Entgegen den Werbebotschaften, ist eine mehrmalige tägliche Anwendung von Reinigungsprodukten keineswegs erforderlich. Im Gegenteil, ein solch strenges Regime trockenet Ihre Haut nur aus und kann sogar zu entzündlichen Rötungen führen. Dies gilt übrigens auch für herkömmliche Seife, auf deren Verwendung im Gesichtsbereich Sie weitgehend verzichten sollten.

Für die Reinigung trockener Haut empfehlen wir eine pH-neutrale Waschlotion speziell fürs Gesicht. Aber auch unsere super-milden Allrounder Herbacin Wuta Kamille Duschgel oder Herbacin HighCare Shower Gel bieten sich für die trockene, empfindliche oder problematische Gesichtshaut an. Unsere Naturtalente können sogar gleich beides: reinigen plus pflegen. Schon ein winziger Tropfen genügt.

Bei Mischhaut oder fettiger Gesichtshaut gilt: Schminkrückstände werden mit Wasser allein nicht beseitigt. Porentiefe Reinheit erreichen Sie hingegen mit unseren sanften "Reinigungskräften" aus der Natur: Herbacin*med* Reinigungsschaum und Herbacin*med* Reinigunfscreme.

Unser Tipp zur Gesichtsreinigung:

Ein Hautpeeling 2mal die Woche mit Herbacin*med* Soft Peeling nach der Gesichtsreinigung mit Herbacin*med*Reinigungsschaum entfernt neben Staub und Schmutz auch verhornte Hautpartikel. Der Pflege-Effekt: Die Durchblutung und der Stoffwechsel der Haut werden angeregt und wichtige Pflegestoffe können wesentlich besser aufgenommen werden. Ein weiteres Plus: Ihre Haut sieht danach nicht nur glatter, gesünder und jünger aus, sie fühlt sich auch so an. Zum Abschluß empfiehlt sich eine ergänzende Pflege, sei es in Form einer Maske oder einer pflegenden Gesichtscreme wie z. B. Herbacin*med" Feuchtigkeitscreme, die Ihre Haut reichhaltig und lang anhaltend mit Feuchtigkeit versorgt.

Der perfekte Einstieg in unser Hautpflegesortiment: unser Gesichts- und Handpflege Starter Set.