facebook

Herbacin-Challenge mit Joey Kelly

pdf
Wutha-Farnroda, 19.07.2017. Kajak fahren in einem unfassbar schönen Fjord, Laufen durch den Nationalpark Bingvellir, Rafting durch das eiskalte isländische Wasser, Wandern auf dem Vatnajökull Gletscher, Eisklettern mit Abseilen, Mountainbiken entlang der heißen Quellen und dazu noch eine Besichtigung des Seljalandsfoss Wasserfalls und des Stokkur Geysirs. All das erlebten fünf Teilnehmer an der Seite von Joey Kelly bei der zweiten Herbacin Challenge auf Island.
 
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr in Sulden durften sich die fünf Gewinner mit Island auf eine absolute Traumdestination freuen. An der Seite von Joey erlebten sie ein Sport- und Abenteuerwochenende, das es nirgendwo auf der Welt zu buchen gibt. Rosa, gelb, blau, grün. Die Farben blitzten zwei Tage lang bei strahlendem Sonnenschein auf den Seen, Flüssen, Naturlandschaften und Gletschern auf. Dabei forderte Kelly seinen Mitläufern wie immer alles ab. Kilometerlanges Paddeln im Kajak, einen knackigen 10-Kilomterlauf entlang eines idyllischen Sees, ein dreistündiger Raftingtrip mit zahlreichen Stromschnellen und Klippensprüngen, sowie Eisklettern mit anschließendem Abseilen und eine Mountainbike-Tour entlang der dampfenden Wasserquellen mitten im Nirgendwo.
 
Auf Island wird nicht nur in, sondern auch mit der sagenumwobenen Natur gelebt.
 
Mal war es sommerlich heiß, dann wehte plötzlich wieder ein kühler Wind und zwischendurch gab es auch mal ein paar erfrischende Regentropfen. Die Nächte sind in den Sommermonaten besonders spektakulär, da es selbst um Mitternacht noch taghell ist. Geschlafen wurde natürlich im Zelt, was für die Teilnehmer sehr
gespenstisch wirkte.
 
Einzigartige Erlebnisse für Dr. Carolina Olufemi (49/München), Daniela Ettgen (41/Niederwürzbach), Alex Koerfer (28/Düsseldorf), Charles Franzke (24/Saalfeld) und Ralf Neumann (49/Chiemgau), die sich im Frühjahr für die Herbacin Challenge im Internet bewarben. Das deutsche Naturkosmetik Familienunternehmen Herbacin aus
Wutha-Farnroda suchte extrem fitte Sportler, die es mit dem bekannten Extremsportler Joey Kelly aufnehmen wollten. Trotz der enormen physischen Belastungen war die Freude den fünf Auserwählten mit einem breiten
Lächeln förmlich ins Gesicht geschrieben. Alle erwiesen sich als wahre Teamplayer und absolvierten sämtliche Herausforderungen gemeinsam.
 
Joey Kelly fasste die Herbacin Challenge wie folgt zusammen: „Es war eine harte Challenge, die uns alle an
das persönliche Maximum gebracht hat. Unser Team kannte sich vorher nicht, trotzdem waren wir von
Anfang an Gleichgesinnte und haben uns auf Anhieb sofort verstanden. Das Kräftemessen in den
unterschiedlichen Disziplinen war eine aufregende Sache, dazu noch in dieser fantastischen Landschaft
von Island. Ich danke dem ganzen Team und Herbacin, die das alles möglich gemacht haben!“
 
Weitere Informationen erhalten Sie bei Bedarf bei:
 
Herbacin cosmetic GmbH
Kerstin Müller
Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
Kahlenberger Straße 1
99848 Wutha-Farnroda
Tel. 036921-2730
Fax 036921 27340
Email: k.mueller@herbacin.com